VON DER ENTWICKLUNG BIS ZUR INBETRIEBNAHME.

Wir agieren weltweit und bringen unsere Anlagen überall dort hin, wo sie unsere Kunden im Umgang mit Überschussprodukten oder Abfällen helfen können.

PROJEKTE

Wir haben vor kurzem unsere Test- und Entwicklungsphase beendet und starten jetzt mit den ersten Projekten in Indonesien.

Selbstverständlich arbeiten wir ständig an der weiteren Verbesserung unserer Technologie!

DERZEIT SIND 7 ANLAGEN FÜR INDONESIEN IN DER PLANUNG.


Mit den Projekten auf Bali und in der Region Jakarta werden wir allein in der Republik Indonesien eine Gesamtbehandlungskapazität von 1,1 Megatonnen pro Jahr erreichen. Dies entspricht in etwa einem Durchsatz von 11.000 m³ pro Tag.

Durch die Karbonisierung von Indonesiens Deponieabfall zu Bio-Kohle können wir in erheblichem Umfang fossile Kohle durch Bio-Kohle substituieren. Der Einsatz unserer Bio-Kohle in Kohlekraftwerken senkt die CO2-Emissionen dort um 100%, denn die Verbrennung von Bio-Kohle ist CO2-neutral.